Lesezeit: < 1 Minute

Wittenberge. Corona-bedingt kann Halloween in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek in Wittenberge haben sich deshalb eine kleine Überraschung für die jungen Besucher ausgedacht.

Johanna Gumz (l.) und Carolin Renkewitz freuen sich auf Halloween. I Foto: Martin Ferch

Bis zum Anfang kommender Woche und solange der Vorrat reicht, bekommen Besucher im Alter von bis zu zwölf Jahren eine kleine Tüte mit Süßigkeiten.

Jetzt lesen:  Mitmach-Musical kommt nach Wittenberge

So wird Halloween nicht langweilig

Für den kommenden Halloweenabend gibt es zudem spannende Gesellschaftsspiele, gruselige Geschichten für Kinder und auch Hörbücher im Bestand der Stadtbibliothek. Damit wird Halloween auch daheim nicht langweilig.

PPA/wb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  Jugendliche greifen 41-Jährigen nahe dem Clara-Zetkin-Park an